Wertermittlung

Wertermittlung für Immobilien in Bonn & Rhein-Sieg

 

Rechtssichere Wertermittlung von Immobilien

Wertermittlung / Marktwertermittlung / Bewertung / Schätzung sind die Begriffe, die von Laien häufig gebraucht werden, wenn es allgemein um die Wertermittlung für eine Immobilie geht. Gesetzlich eindeutig definiert ist jedoch nur der Begriff Verkehrswert, nämlich nach § 194 BauGB. Erst seit der Fassung § 194 BauGB aus dem Jahre 2004 ist in den Gesetzestext der Begriff des Marktwertes aufgenommen, um deutlich zum Ausdruck zu bringen, dass es keinen Unterschied zwischen Verkehrs – und Marktwert gibt. Die Ermittlung des Verkehrswertes bzw. des Marktwertes unterliegt strengen Regeln, insbesondere die ausdrückliche Begründungspflicht für alle Parameter der Bewertung. Eine schriftliche Ausführung zum Verkehrs- bzw. Marktwert nach § 194 BauGB darf daher gemäß Auffassung der IHK Bonn/Rhein-Sieg nur in einem ausführlichen Gutachten erfolgen; so genannte „Kurzgutachten“ erfüllen diese Anforderung nicht. Sofern Auftraggeber kein ausführliches Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB wünschen, biete ich daher auch Stellungnahmen zum Wert an.